^
français

Überfordert mit dem Hund

 

Es braucht Mut sich einzugestehen, dass man sich überfordert fühlt. Doch manchmal wird einfach alles zuviel. Überforderung ist zwar allgegenwärtig, aber es ist nach wie vor ein Tabuthema, vor allem, wenn es um etwas geht, was uns am Herzen liegt und wir eigentlich lieben. Bei Überforderung gibt es selten nur einen Faktor, sondern es ist eine Anhäufung von Herausforderungen. Und irgendwann ist es der eine Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Und dann gibt es unter Umständen Kurzschlusshandlungen oder Entscheidungen, die wir im Nachhinein bereuen.

 

Die Themen:

  • Energie-Management im Alltag
  • Wie umgehen mit Veränderungssituationen ?
  • Der Hund im Strudel des Alltags
  • Mentale Strategien, um wieder zu Kräften zu kommen oder um Kräfte zu behalten
Daten Ort SKG Anmeldeschluss
29.10.2017 19:00 bis 20:00 Uhr Webinar - Anmelden
02.11.2017 18:30 bis 19:30 Uhr Webinar - Anmelden
23.11.2017 17:00 bis 18:00 Uhr Webinar - Anmelden
Sie befinden sich hier: HomeAgenda